Volleyball vom Feinsten 

Facebook Google Maps E-mail RSS

Krone des Chiemgaus – die Sieger

Ausgestellt am 4. August 2014, von in Allgemein.

Kastenstapel

Das Garser Turnier war ein weiterer Höhepunkt der geilsten Turnierserie aller Zeiten. Die Aufwärmeinlage, Lukas der Lokomotivführer und nicht zuletzt das wirklich lustige und professionelle Video steigerten die Party-Laune der angereisten Volleyballer ins Unermessliche. Auch ein scheußliches Unwetter mit Starkregen konnte den Spaß nicht vermießen. Daran einen Anteil hatten sicherlich auch die restlichen Garser Volleyballer, die sich während des gesamten Wochenendes herzlich und zuvorkommend um das Wohlergehen ihrer Gäste kümmerten.

Nun ist die Turnierserie aber leider zu Ende für dieses Jahr, und am Ende steht wieder mal fest:

Hier – regiert – der FCK.

Den Sieg in Gars und die Krone des Chiemgaus holten sich die „Tasmanischen Teufel“, die bekanntlich für Kirchweidach antreten. Das Finalspiel war trotz der Hitze hochklassig und sehenswert. Die Gegner schenkten sich nichts. Es ging ja schließlich um die Ehre und natürlich auch um 50 l Freibier vom Bräu im Moos als 1. Preis statt der 30 l Freibier vom Unertl als 2. Preis Vielen Dank an dieser Stelle an die Brauereien für’s Stiften der Preise.

Wir freuen uns auf euch nächstes Jahr bei wieder so wunderschönem Wetter an allen drei Turnierwochenenden.

Sieger des Turniers und der Krone des Chiemgaus

Sieger des Turniers und der Krone des Chiemgaus

Die Krone treibt’s auf die Spitze

Ausgestellt am 18. Juli 2014, von in Allgemein.

Kirchweidach war ein bombastisches Turnier. Einige Mannschaften nahmen an beiden bisherigen Turnieren Teil. Am Wochenende gibt es ein Kopf an Kopf-Rennen. Es wird spannend. Den Zwischenstand könnt ihr hier ansehen.

ich bring am Samstag 50 l Freibier mit. Wer wird sich diesen Preis verdienen? Wir sind gespannt.


Und der Wanderpokal kann sich wirklich wirklich sehen lassen. Ich würde sagen ein Kunstwerk bis auf die Schreibweise des Initiators. Wir werden es den Kirchanschöhringern verzeihen.

 

Krone Wanderpokal

Ob die Garser den Krichanschöringern auch jemals werden verzeihen können???

Das Warten hat ein Ende!

Ausgestellt am 3. Juli 2014, von in Allgemein.

Bald ist es wieder so weit. Die berüchtigte Volleyballerparty steigt in Kirchweidach. Im Rahmen des Mixed-Turniers lassen wir wieder die Puppen tanzen, die Gaumen frohlocken und die Ohren klingen. Unterstützt werden wir dabei von

Band: Kulturschock

(mehr …)

Sieger bei der Dorfolympiade

Ausgestellt am 30. Juni 2014, von in Allgemein.

Fast schon erwartungsgemäß nach den meist sehr guten Platzierungen in den vergangenen Jahren, konnten wir auch dieses Jahr wieder eine hervorragende Leistung bringen. Schon kurz nach den Spielen gab es nur noch wenige Zweifler: Die Volleyballer werden gewinnen. Schon wieder.
Erst die abendliche Siegerehrung brachte freilich die erlösende Sicherheit. Die wurde dann auch reichlich mit alkoholischen Mixgetränken aus großen Behältnissen begossen.



Mankham, Regen: Der Maibaum steht

Ausgestellt am 4. Mai 2014, von in Allgemein.

Der schönste Maibaum im Umkreis von 38.000 km steht jetzt in Mankham. Die Trachtler von der Alpenrose Grassach haben ihn wunderschön hergerichtet und aufgestellt. Untermalt wurde das Geschehen von einer kleinen aber feinen Abordnung der Blasmusi Fridolfing.

Die Bayernhymne erklang zum Hochziehen des neuen weiss-blauen Wahrzeichen Mankhams.