Seriensieger

Gestern ist es passiert. Nun steht es fest. Die Siegesserie der Volleyballer wird ein Ende finden. 2017 wird die Dorfolympiade seit langer Zeit wieder von uns veranstaltet. Unsere süsse Losfee Alina hat uns nicht nur aufs Beste unterstützt, sondern für die anderen Gruppen auch das ganz große Los gezogen. Jetzt kann man sich wieder Gedanken machen, welche Mannschaft den ersten Platz macht.

Trotzdem wurde der erneute Sieg natürlich gehörig bis in den frühen Morgen gefeiert. Epy, Flo, Thomas, Elly, Tobi, Martin, Alina und Andi haben die Spiele mit individueller Klasse und starker Mannschaftsleistung trotz mancher Schwächen in den Einzeldisziplinen am Ende für sich entschieden. Das Gesamtalter des Gemeinderats zum Beispiel konnte durch das kollektive Allgemeinwissen auf 4 Jahre genau geschätzt werden. Eine Abweichung von nur knapp über 0,5 Prozent. Aber gerade diese Coolness und Willensstärke führen dazu, dass die Volleyballer wieder mal die Krone der Gemeinde darstellen. Mit mächtigen zwei Punkten Vorsprung.😉

Wärmer

Wir richten uns nach dem Wetter. Der Mond steht als gelbrote Sichel hoch über unserem beleuchten Beachplatz. Der Sand ist den Tag über von der Sonne wunderbar aufgewärmt. Mit Greichadn, frischen Semmeln und kaltem Bier bereiten wir uns auf die kommenden Spiele vor. Wie in einer lauen Sommernacht schlagen, baggern und Pritschen wir den Ball bis spät in die Nacht. Erst um halb Zwölf bewegen wir uns erschöpft aber glücklich zur Dusche. Fast wie im Traum, nur echt. Ein schöner Abend.

Anbeachen

Mit viel körperlichem Einsatz der Herren, unterstützt durch Simone und unsere neue Julia, wurden die Beachplätze gestern aus dem Winterschlaf geholt. Hadde spendierte das Grillfleisch dazu, Marco und Andi das Getränk.
Und eingespielt wurde er freilich auch gleich. Auch wenn wir kalte Füße bekamen.

 

SylvesterfeierNatürlich am 31.12. startet um 23:00 Uhr wieder die große Sause auf dem Dorfplatz vor der Gemeinde. Für Ambiente und Getränke ist bestens gesorgt. Bring die Stimmung dazu mit. Der Erlös geht komplett an den Elternbeirat des Kindergartens, damit es die zukünftigen Volleyballer gut dort haben. 😉